Aceto Balsamico di Datteri Bio

  • NaraFood
  • M62101
1,00 € *
Contenuto: 0.01 litro (100,00 € * / 1 litro)

* incl. IVA più costi di spedizione

Pronto per la spedizione di oggi,
tempo di consegna 1-3 giorni lavorativi

Wanan Super Fresh Datteri Bio
I nostri meravigliosamente morbidi e fondenti datteri biologici Wanan Super Fresh nella cassa da 1,8 kg sono ora disponibili a soli 34,99 € (invece di 54,99 €)! Provali ora!
Esaurito
Pan di zenzero con datteri Bio Pan di zenzero con datteri Bio
Contenuto 5 pezzo/i
9,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Olio di oliva Bio Demeter - extravergine, crudo Olio di oliva Bio Demeter - extravergine, crudo
Contenuto 0.75 litro (17,32 € / 1 litro)
12,99 € *
Esaurito
Senape ai Datteri Bio Senape ai Datteri Bio
Contenuto 180 grammo (1,94 € / 100 grammo)
3,49 € * 4,49 € *
Consigliato!
Esaurito
Crema alla Cioccolata et Datteri Bio Crema alla Cioccolata et Datteri Bio
Contenuto 180 grammo (2,77 € / 100 grammo)
Da 4,99 € *
Datteri in Rum Bio Datteri in Rum Bio
Contenuto 170 grammo (2,01 € / 100 grammo)
Da 3,42 € *
Olio di oliva Bio - extravergine, crudo Olio di oliva Bio - extravergine, crudo
Contenuto 0.5 litro (23,98 € / 1 litro)
11,99 € *
Consigliato!
Esaurito
Crema all'arancia Bio Crema all'arancia Bio
Contenuto 170 grammo (2,35 € / 100 grammo)
Da 3,99 € *
Consigliato!
Esaurito
Arancia con olio di senape Bio Arancia con olio di senape Bio
Contenuto 170 grammo (2,05 € / 100 grammo)
3,49 € * 4,49 € *
Olio di oliva Bio - extravergine, crudo Olio di oliva Bio - extravergine, crudo
Contenuto 0.5 litro (23,98 € / 1 litro)
11,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Medjool Super Fresh Datteri Bio Medjool Super Fresh Datteri Bio
Contenuto 0.16 chilogrammo (37,44 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
Consigliato!
NUOVA RACCOLTA
Datteri – Confezione Degustazione No.1 Datteri – Confezione Degustazione No.1
Contenuto 0.4 chilogrammo (32,48 € / 1 chilogrammo)
12,99 € *
Consigliato!
Aceto Balsamico di Datteri Bio Aceto Balsamico di Datteri Bio
Contenuto 0.25 litro (39,96 € / 1 litro)
9,99 € * 12,99 € *
Consigliato!
NUOVA RACCOLTA
Datteri – Confezione Degustazione No.2 Datteri – Confezione Degustazione No.2
Contenuto 0.4 chilogrammo (32,48 € / 1 chilogrammo)
12,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Wanan Super Fresh Datteri Bio Wanan Super Fresh Datteri Bio
Contenuto 0.16 chilogrammo (37,44 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Medjool Premium BIO Dattel Medjool Datteri Bio Premium
Contenuto 0.2 chilogrammo (17,45 € / 1 chilogrammo)
Da 3,49 € * 3,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Kholas Datteri Bio Kholas Datteri Bio
Contenuto 0.4 chilogrammo (22,48 € / 1 chilogrammo)
Da 8,99 € *
Consigliato!
Pennini di Datteri e Cacao Bio Pennini di Datteri e Cacao Bio
Contenuto 0.1 chilogrammo (49,90 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
Sciroppo di Datteri Bio Sciroppo di Datteri Bio
Contenuto 0.18 litro (24,94 € / 1 litro)
Da 4,49 € *
NUOVA RACCOLTA
Medjool Super Fresh Datteri Bio Medjool Super Fresh Datteri Bio
Contenuto 0.16 chilogrammo (37,44 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
Consigliato!
NUOVA RACCOLTA
Datteri – Confezione Degustazione No.1 Datteri – Confezione Degustazione No.1
Contenuto 0.4 chilogrammo (32,48 € / 1 chilogrammo)
12,99 € *
Esaurito
Pan di zenzero con datteri Bio Pan di zenzero con datteri Bio
Contenuto 5 pezzo/i
9,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Deglet Nour Datteri Bio Demeter, snocciolate Deglet Nour Datteri Bio Demeter, snocciolate
Contenuto 0.4 chilogrammo (17,48 € / 1 chilogrammo)
Da 6,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Sukkari Datteri Bio Sukkari Datteri Bio
Contenuto 0.4 chilogrammo (21,23 € / 1 chilogrammo)
Da 8,49 € *
NUOVA RACCOLTA
Sukkari Super Fresh Datteri Bio Sukkari Super Fresh Datteri Bio
Contenuto 0.16 chilogrammo (37,44 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
Olio di oliva Bio - extravergine, crudo Olio di oliva Bio - extravergine, crudo
Contenuto 0.5 litro (23,98 € / 1 litro)
11,99 € *
Consigliato!
Zucchero di Datteri Bio Zucchero di Datteri Bio
Contenuto 0.2 chilogrammo (17,45 € / 1 chilogrammo)
Da 3,49 € *
Sayer Datteri Bio, snocciolate Sayer Datteri Bio, snocciolate
Contenuto 0.5 chilogrammo (9,98 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Esaurito
Wanan Datteri Bio Wanan Datteri Bio
Contenuto 0.4 chilogrammo (22,48 € / 1 chilogrammo)
Da 8,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Safawi Datteri Bio Safawi Datteri Bio
Contenuto 0.3 chilogrammo (29,97 € / 1 chilogrammo)
Da 8,99 € *
Datteri al Cioccolato Bio - Medjool Datteri al Cioccolato Bio - Medjool
Contenuto 0.1 chilogrammo (49,90 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Fichi secchi Bio Fichi secchi Bio
Contenuto 0.25 chilogrammo (15,96 € / 1 chilogrammo)
Da 3,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Gelsi neri Bio Gelsi neri Bio
Contenuto 0.1 chilogrammo (22,90 € / 1 chilogrammo)
Da 2,29 € *
NUOVA RACCOLTA
Olio di oliva Bio Demeter - extravergine, crudo Olio di oliva Bio Demeter - extravergine, crudo
Contenuto 0.75 litro (17,32 € / 1 litro)
12,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Kholas Super Fresh Bio Datteln Kholas Super Fresh Bio Datteln
Contenuto 0.14 chilogrammo (35,64 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Khidri Datteri Bio Khidri Datteri Bio
Contenuto 0.4 chilogrammo (22,48 € / 1 chilogrammo)
Da 8,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Nocciole Bio, non salate e tostate delicatamente Nocciole Bio, non salate e tostate delicatamente
Contenuto 0.1 chilogrammo (29,90 € / 1 chilogrammo)
Da 2,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Fankha Super Fresh Datteri Bio Fankha Super Fresh Datteri Bio
Contenuto 0.16 chilogrammo (37,44 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Mactoumi Super Fresh Datteri Bio Mactoumi Super Fresh Datteri Bio
Contenuto 0.16 chilogrammo (37,44 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
Datteri al Cioccolato Bio - Mazafati Datteri al Cioccolato Bio - Mazafati
Contenuto 0.1 chilogrammo (49,90 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Deglet Nour Datteri Bio Demeter al ramo Deglet Nour Datteri Bio Demeter al ramo
Contenuto 0.4 chilogrammo (14,98 € / 1 chilogrammo)
Da 5,99 € *
Datteri al Cioccolato Bio - Deglet Nour Datteri al Cioccolato Bio - Deglet Nour
Contenuto 0.1 chilogrammo (49,90 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
Polpa di Datteri Bio Polpa di Datteri Bio
Contenuto 180 grammo (1,66 € / 100 grammo)
Da 2,99 € *
Datteri in Rum Bio Datteri in Rum Bio
Contenuto 170 grammo (2,01 € / 100 grammo)
Da 3,42 € *
Consigliato!
NUOVA RACCOLTA
Mazafati Datteri Bio Mazafati Datteri Bio
Contenuto 0.2 chilogrammo (19,95 € / 1 chilogrammo)
Da 3,99 € *
Consigliato!
Esaurito
Crema alla Cioccolata et Datteri Bio Crema alla Cioccolata et Datteri Bio
Contenuto 180 grammo (2,77 € / 100 grammo)
Da 4,99 € *
Esaurito
Senape ai Datteri Bio Senape ai Datteri Bio
Contenuto 180 grammo (1,94 € / 100 grammo)
3,49 € * 4,49 € *
NUOVA RACCOLTA
Uva verde Bio Uva verde Bio
Contenuto 0.2 chilogrammo (24,95 € / 1 chilogrammo)
Da 4,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Mandorle Bio Mandorle Bio
Contenuto 0.15 chilogrammo (29,93 € / 1 chilogrammo)
Da 4,49 € *
NUOVA RACCOLTA
Albicocche secche Bio Albicocche secche Bio
Contenuto 0.15 chilogrammo (23,27 € / 1 chilogrammo)
Da 3,49 € *
Crema di Datteri e Noci di Cocco Bio Crema di Datteri e Noci di Cocco Bio
Contenuto 180 grammo (2,22 € / 100 grammo)
Da 3,99 € *
NUOVA RACCOLTA
Manghi essiccati Manghi essiccati
Contenuto 0.1 chilogrammo (34,90 € / 1 chilogrammo)
Da 3,49 € *
Aceto balsam biologico di datteri: una fusione culinaria tra l’Oriente e il Mediterraneo per... altro
Informazione prodotto "Aceto Balsamico di Datteri Bio"

Aceto balsam biologico di datteri: una fusione culinaria tra l’Oriente e il Mediterraneo per palati fini

Un intenso retrogusto aspro, delicatamente avvolto da una calda e corposa dolcezza. Questo caratterizza il nostro aceto balsam biologico di datteri. Un liquido pregiato, che va ad aggiungere un tocco tutto nuovo alla nostra già ampia scelta di squisito balsamico. Alla vista il nostro aceto balsam di datteri si distingue appena dalla versione classica, rispetto alla quale è leggermente più chiaro: dai toni dorati e color caramello, raggiunge un marrone intenso e scuro quando si raccoglie nel cucchiaio. Il gusto è sensibilmente più delicato e vellutato rispetto all’aceto estratto dall’uva, cosa che è anche la principale attrattiva del prodotto. Annusandolo la prima cosa che colpisce le narici non è l’aspro, bensì l’avvolgente dolcezza dei datteri. Un vero prodotto gourmet di estrazione internazionale.

Cosa rende il nostro pregiato balsam di datteri così particolare?

A differenza dei moderni aceti bianchi, quello di datteri ha una lunga tradizione che risale a diversi millenni fa. È molto probabile che l’aceto d’uva sia comparso molto più tardi. Per motivi religiosi i datteri non vengono utilizzati per produrre bevande alcoliche, ma l’aceto viene da sempre estratto dallo sciroppo di datteri o dal latte di cocco. I produttori principali sono oggi Iran, Iraq e Arabia Saudita. Anche il nostro aceto balsamico di datteri proviene da una piccola piantagione in Iran, ma con una particolarità importante: i nostri produttori hanno trascorso diversi anni in Nord Italia nelle vicinanze di Modena, dove hanno imparato a conoscere il celebre aceto locale e ne hanno studiato il processo produttivo. Una volta tornati in Iran si sono dedicati alla creazione di un prodotto che unisse la tradizione della loro patria con la ricetta italiana di alta cucina. Dai datteri freschi Mazafati viene ricavato uno sciroppo, che viene poi concentrato e fatto fermentare, riposando per diversi anni in botti di quercia. Grazie a questo procedimento il prodotto finito è squisitamente dolce, e al contempo mantiene un sapore tannico, trattenendo le sostanze e gli aromi provenienti dal legno delle botti.

Aceto di datteri: una delizia per tutti dalla natura

Come avviene sempre per gli aceti di qualità, anche l’aceto di datteri si compone di un solo ingrediente: datteri provenienti da coltivazioni biologiche. Tutto il resto lo fanno il sole, il tempo, il calore, la fermentazione e il riposo in botte. Grazie al tasso di acidità del 3,5% agli zuccheri naturalmente contenuti nella frutta, l’aceto si conserva per lungo tempo, con i residui trattenuti dalle botti che ne impediscono l’ossidazione. La dolcezza delicata è merito invece del prodotto da cui viene estratto, lo sciroppo di datteri. Esattamente come quest’ultimo, anche l’aceto di datteri ha una lunga tradizione nel mondo arabo, come si può leggere sugli scritti del letterato e medico persiano Ibn Sina, anche noto come Avicenna.

Balsam di datteri: un tocco in più non solo a tavola

Il nostro aceto di datteri è senza dubbio una prelibatezza che ci si può gustare anche da sola. Se vi sembra strana l’idea di bere aceto, sappiate che gli antichi Romani apprezzavano molto una bevanda rinfrescante chiamata “posca”, che realizzavano mischiando acqua e aceto di vino. Ancora oggi in Iran si consuma una bevanda fatta con aceto di datteri, menta e miele. Ma il contributo dell’aceto è fondamentale anche nei bar e nei club più raffinati, dove i barman più creativi lo utilizzano per rendere unici i loro cocktail. Perché non provare quindi a realizzare a casa un buon cocktail al balsamico? Mettendo da parte le bevande, il regno dell’aceto è per tradizione quello delle insalate e dei piatti freddi, a cui il balsamico aggiunge un tocco finale accompagnando qualsiasi pietanza. Inoltre si può usare in abbinamento con frutta e formaggio, come per esempio per una ricetta molto estiva di insalata di anguria con formaggio di capra e menta. Nella cucina iraniana l’aceto di datteri viene usato anche per le marinate e per sfumare gli arrosti. A dimostrazione che c’è solo una regola fondamentale: vale tutto.

Ordinate ora l’aceto balsam biologico di datteri e lasciatevi conquistare

L’aceto balsam di datteri contiene 88 calorie per 100 grammi e nessuna traccia di alcool, perciò è conforme sia ai precetti dell’Islam sia ai principi vegani. Una bottiglia si conserva per due anni.

Link correlati a "Aceto Balsamico di Datteri Bio"
Leggere, scrivere e discutere recensioni... altro
Valutazione cliente per "Aceto Balsamico di Datteri Bio"
Scrivi una valutazione
Le valutazioni vengono attivate dopo la verifica.
Inserisci questi caratteri nel campo di testo sottostante.

I campi contrassegnati con * sono obbligatori.

Hier finden Sie Verbrauchertipps und Antworten auf die Fragen, die uns häufig gestellt werden.... altro
Verbrauchertipps

Hier finden Sie Verbrauchertipps und Antworten auf die Fragen, die uns häufig gestellt werden. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, dann senden Sie uns doch bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Datteln

Warum sind die Datteln so unterschiedlich?

In unserem Sortiment führen wir sowohl getrocknete als auch frische Datteln. Diese unterscheiden sich natürlich zu allererst in ihrer Konsistenz.

Des Weiteren spielen Anbaugebiet und Klima vor Ort eine große Rolle. Während es sich bei der Sorte Sukkari etwa um eine Wüstendattel aus Saudi-Arabien handelt, so ist die Mazafati Dattel aus dem Iran völlig anderen Bedingungen ausgesetzt. Hier ist es tagsüber sehr warm und nachts dagegen extrem kalt. Dadurch kommt z.B. die Cremigkeit dieser Dattel zustande, da sich die Dattellfasern durch die besonderen Wachstumsbedingungen fast völlig auflösen.

Warum sind die einen Datteln weich und andere hart?

Bei den „weichen“ Datteln handelt es sich um frische Dattelsorten, die sich nach der Ernte in einer ständigen Kühlkette befinden und somit ihre ursprüngliche Konsistenz bewahren. Die „harten“ Datteln sind sonnengetrocknet und werden in einer Spätlese geerntet. Der Fruchtsaftanteil wird durch den intensiven Sonnenschein verringert. Dieses Sonnen-Luft-Trockenverfahren ist die natürlichste Art Früchte ohne Zusatz von Konservierungsmittel jahrelang haltbar zu machen. Die Lagerung dieser Dattel bei Zimmertemperatur ist somit möglich und die Qualität der Datteln bleibt stetig gleich, die Vitamine und Mineralien bleiben alle in der Frucht erhalten. Werden die Datteln in Wasser gelegt dauert es nicht lange bis diese wieder weich sind. 

Datteln haben Flecken, ist das Schimmel?

Gerade bei unseren frischen Dattelsorten kann es vorkommen, dass sich weißliche Kristalle auf der Oberfläche bilden oder Flecken unter der Dattelhaut zum Vorschein kommen. Hierbei handelt es sich in der Regel um den kristallisierten Fruchtzucker aus der Frucht.

Sollten Sie sich jedoch einmal nicht sicher sein, ob mit der Dattel alles in Ordnung ist, so zögern Sie bitte nicht sich bei uns zu melden.

Welche Datteln eignen sich für Smoothies ?

Für einen leckeren Smoothie mit frischen Datteln eignen sich am besten die Datteln der Sorte Mazafati, da diese Dattel eine sehr cremige Konsistenz besitzt und kaum Dattelfasern. Des Weiteren eignen sich auch die Sorten Medjool und Sukkari Extra Soft hervorragend für die Herstellung eines Smoothies. Für weitere Rezeptideen besuchen Sie auch gerne unsere Kategorie Rezepte auf unserer Website.

Was ist der Unterschied zwischen getrockneten und frischen Datteln?

Bei unseren frischen Datteln handelt es sich um Sorten, die direkt nach der Ernte gekühlt gelagert werden und sich bis zur Auslieferung an unsere Kunden in einer ununterbrochenen Kühlkette befinden. Zudem unterscheiden sich die frischen Datteln von den sonnengetrockneten Datteln natürlich in Konsistenz und Fleischigkeit und sind auch zu Hause weiterhin kühl zu lagern (Medjool, Mazafati, Sukkari)  im Gegensatz zu den getrockneten Datteln die auch bei Zimmertemperatur gelagert werden können.

Was sind Datteln?

Datteln: süß, braun, kastaniengroß. Schon gewusst, dass Datteln im Unterschied zu Erdbeeren, Brombeeren oder Himbeeren botanisch zu den Echten Beerenfrüchten zählen? Genauso wie übrigens auch Kürbisse und Gurken! Datteln wachsen in großen Dolden an Dattelpalmen (Phoenix dactyliferia), die bis zu 20 Meter hoch und an die 150 Jahre alte werden können. An einer Dattelkrone wachsen mehrere Büschel à ca. 8 kg mit bis zu 1000 Datteln. Die süßen Früchte gedeihen am besten in Gegenden mit hohen Temperaturen und vielen Sonnenstunden, die sie dann in Form von Fruchtzucker, der einen großen Teil der Frucht ausmacht, an uns weitergeben.

Wo wachsen Dattelpalmen und woher kommen Datteln von NaraFood?

Zu unseren Dattel-Sorten aus Saudi-Arabien zählen die Ajwa, Anbara, Safawi, Sukkari und Wanan Datteln. Unsere iranischen Sorten sind Mazafati und Rabbi Datteln; die Deglet Nour Datteln kommt aus Tunesien und Medjool Datteln aus Israel, Palästina und Jordanien. Generell gedeihen Datteln am besten in semi-ariden, sehr trockenen Gegenden mit vielen Sonnenstunden und hohen Temperaturen. Manche Sorten, wie die iranischen Mazafati Datteln, kommen aber auch mit Nachtfrösten zurecht, die dieser Sorte besondere Eigenschaften verleihen. Datteln wachsen vor allem im Mittleren und Nahen Osten, aber auch in Nordafrika, wie zum Beispiel in Ländern wie Marokko, Algerien, Tunesien und Ägypten. Zu den neueren Anbaugebieten zählen die USA, sowie Südafrika und Namibia. Des weiteren kann man Datteln ebenfalls in Indien, Pakistan, Taiwan und vielen weiteren Ländern mit entsprechendem Klima finden.

Was bewirken Datteln?

Das in Datteln in großen Mengen vorkommende Kupfer ist in unserem Körper wichtig für unseren Energiehaushalt und das Immunsystem. Es unterstützt den Eisentransport im Körper und hilft unseren Zellen, sich vor oxidativem Stress zu schützen. Gemeint sind die sogenannten Freien Radikale. Auch unser Bindegewebe benötigt Kupfer. Neben Kupfer ist das in Datteln reich enthaltene Mineral Kalium bedeutend für das reibungslose Funktionieren unseres Nervensystems. Kalium spielt auch für den Blutdruck und das Funktionieren unserer Muskeln eine große Rolle. Datteln sind sehr kohlenhydratreich. Muskel- wie auch Hirnfunktion werden ebenfalls durch Kohlenhydrate unterstützt.

Über diese Informationen hinausgehend empfehlen wir, sich selbst im Netz über die traditionelle Verwendung von Datteln schlau zu machen.

Wie viele Kalorien enthalten Datteln?

Frische Datteln enthalten im Schnitt 114 Kalorien auf 100 Gramm, getrocknete Datteln hingegen 285 kcal pro 100 g. Der Unterschied ergibt sich durch den Wasserverlust beim Trocknen und den sich erhöhenden Fruchtzuckergehalt.

Wo bewahre ich Datteln am besten auf?

Frische Datteln sollten im Kühlschrank auf der möglichst kältesten Stufe aufbewahrt werden, um die saftige Konsistenz des Fruchtfleischs optimal zu erhalten. Bei Zimmertemperatur an der Luft gelagert, trocknen die Früchte nach. Solange Datteln bei Zimmertemperatur luftig und nicht in verschlossener Verpackung gelagert werden, besteht keine Gefahr von Fäulnis. Frische Datteln sind im Kühlschrank genau wie getrocknete Datteln im Küchenschrank ein Jahr haltbar.

Wie lange sind getrocknete und frische Datteln haltbar?

Siehe „Wo bewahre ich Datteln am besten auf?“.

Wann haben Datteln Saison?

Getrocknete Datteln haben immer Saison. Frische Datteln sind saisonal in Europa den Herbst- und Wintermonaten erhältlich, dank modernen Kühlsystemen aber auch noch weit darüber hinaus.

Wie viele Datteln darf man pro Tag essen?

Das schöne an Datteln ist, dass man selbst merkt wann es genug ist und dann sollte man aufhören. Im Rahmen einer ausgewogenen und vielseitigen Ernährung wird empfohlen eine Menge von je nach Fruchtgröße etwa vier bis neun Datteln am Tag nicht zu überschritten.

Warum sind Datteln so süß?

Datteln sind so süß, weil ihr gesamter Kohlenhydratanteil, der sich auf immerhin 65% beläuft, aus Frucht- und Traubenzucker besteht.

Warum werden Datteln auch das Brot der Wüste genannt?

Dass Datteln oft als „Brot der Wüste“ bezeichnet werden, ist auf ihren ungewöhnlich hohen Kohlenhydratanteil von etwa 65% zurückzuführen. Aber der Vergleich drückt auch aus, welch wichtige Rolle sie vor allem in den Staaten der arabischen Welt für die Wüstenbevölkerung spielen, wo Datteln aufgrund ihrer Verfügbarkeit, ihres Energiereichtums, aber auch wegen ihrer Haltbarkeit in Gesellschaften ohne Kühlschrank annähernd den Stellenwert eines Grundnahrungsmittels besitzen. In Tongefäßen, die im Sand eingegraben sind, werden Datteln hier über Jahre gelagert. Auf den Reisen der Karawanen waren getrocknete Datteln die ideale Wegzehrung und wurden während der langen Märsche ausgiebig weich gekaut.

Was kann ich mit Datteln kochen?

Gerichte mit Datteln sind nicht nur äußerst gesund, sie sind auch äußerst lecker. Zwar sind Datteln derzeit eher noch ein exotisches Nahrungsmittel und in Deutschland mehr bekannt als Genuss für die Weihnachtszeit, jedoch lassen sich mit unzähligen leckeren Rezepten Gerichte für jede Jahreszeit zaubern. Ein Klassiker sind natürlich gefüllte Datteln mit Käse und Speck. Für den Sommer lassen sich geniale, erfrischende Smoothies herstellen und auch für Gebäck und Kuchen lassen sich Datteln bestens verarbeiten. Für Inspiration und Ideen besuchen Sie gerne die Kategorie Rezepte auf unserem Webshop.

Wie lassen sich Datteln am besten zerkleinern?

Wer Datteln in feinen Stückchen zum Backen oder Kochen verwenden will, zerkleinert die entsteinten Früchte am bequemsten mit einem Blitzhacker oder einem Wiegemesser. Ein scharfes Haushaltsmesser tut es natürlich auch. Für Smoothies, Cremes und Aufstriche eignet sich grundsätzlich am besten die faserlose, cremige Dattelsorte Mazafati. Diese lassen sich gut mit einem Pürierstab oder einem Stabmixer pürieren. Noch einfacher ist es selbstverständlich, sich die Arbeit zu sparen und direkt auf unser pures Dattelmus oder die leckeren, minimalistischen Schoko- und Kokosaufstriche von NaraFood zurückzugreifen. Mit jeweils nur zwei Zutaten (Dattelmus und Kakaomasse bzw. Kokosöl) sind diese Dattelcremes ebenso wertvoll wie die aus der eigenen Küche.

Wo kann man NaraFood Datteln kaufen?

Unser ganzes Sortiment inklusive aller Spezialitäten und veredelten Dattelprodukte findet Ihr hier auf unserer Seite im Online-Shop. Uns gibt es natürlich auch in einigen lokalen Bioläden und Supermärkten wie zum Beispiel in den Basic Bio-Supermärkten, welche individuelle Teile unseres Sortiments führen. Fragt am besten einfach Eure lokalen Händler und Läden nach Produkten von NaraFood!

Woraus bestehen Datteln und welche Mineralstoffe enthalten Datteln?

Getrocknete Datteln bestehen zu ca. 65% aus Kohlenhydraten, die sich je zur Hälfte aus Fruchtzucker und aus Glukose zusammensetzen. Während der Wasseranteil bei frischen Datteln deutlich höher ist, liegt er bei getrockneten Datteln bei etwa 20%. Ballaststoffe machen 7% aus; weitere Bestandteile sind Eiweiß und Mineralstoffe.

Darüber hinaus enthalten Datteln große Mengen der wertvollen Mineralstoffe Kalium und Kupfer.

Was unterscheidet NaraFood von anderen Dattelanbietern?

Wir achten besonders auf die Qualität und Frische unserer Produkte. Unsere frischen Dattelsorten befinden sich nach der Ernte bis zur Auslieferung an unsere Kunden in einer ununterbrochenen Kühlkette, die den Erhalt der Frische unserer Früchte garantiert.

Zudem möchten wir keine Abstriche machen, wenn es um das Leben und das faire Einkommen unserer Farmer geht. Wir sind davon überzeugt, dass beides Hand in Hand gehen kann und zudem lieben wir es, freundschaftliche und bereichernde Beziehungen zu unseren Partnern zu pflegen. Wir möchten gemeinsam mit Menschen arbeiten und interagieren, welche dieselbe Leidenschaft für gesunde Lebensmittel teilen. 

Versand

Wie werden die Produkte versendet?

NaraFood liefert weltweit. Die Lieferzeit- und kosten variieren je nach Wohnort. Hierbei arbeiten wir mit den Paketzustelldiensten DHL und UPS zusammen. Nähere Informationen finden Sie auch in der Kategorie Versand und Zahlung auf unserer Website.

Lieferung

Wie kann ich als Händler bei NaraFood bestellen?

Um als Händler zu bestellen, legen Sie sich einfach ein Firmenkonto unter dem Reiter „Mein Konto“ im Webshop von Narafood an. Hierfür benötigen Sie eine Umsatzsteuer-ID. So können Sie auch große Mengen an Datteln bei uns bestellen.