Bio Orangen und Grapefruits aus Permakultur

Wo kommen unsere Orangen und Grapefruits her?

Einmal im Jahr, zwischen Mitte Dezember und Ende Januar, bekommen wir von unserem persischen Dattel-Bauern eine Lieferung an frischen Orangen und Grapefruits aus seinem Permakultur Palmen-Garten. Dieser Garten, von dem wir auch unsere Mazafati Datteln beziehen, befindet sich im Süden des Iran, nahe der Stadt Bam, und liegt auf etwa 1000m über dem Meeresspiegel. 

Datteln und Zitrusfrüchte sind die perfekte Mischkultur und kommen sich gegenseitig wunderbar zugute: Die Früchte wachsen in Bäumen direkt unter den Dattelpalmen. In kalten Nächten werden die Zitrusbäume von den Dattelpalmen somit vor dem Erfrieren geschützt. Im Gegenzug halten die Zitrusfrüchte mit den Duftstoffen, die sie absondern, auf natürlich Weise Insekten von den Dattelpalmen und deren Früchten fern.

datteln und Zitrusfrüchte in Permakultur

Uralte Sorten mit so viel Geschmack!

Drei kalte Winternächte braucht es, laut unserem Bauern, damit die Früchte ihre feine Süße und ihr besonders volles, intensives Aroma entwickeln können – erst dann werden sie geerntet. Während die meisten europäischen Orangen zulasten des Geschmacks kernarm oder kernlos gezüchtet wurden, haben unsere persischen Zirusfrüchte ihre Ursprünglichkeit beibehalten – damit auch ihr einzigartiges, vollmundiges und intensiv fruchtiges Aroma.

Die Orangen sind relativ klein und haben recht viele Kerne – aber dafür steckt in jedem Tropfen des saftigen Fruchtfleisches eine extra Portion intensiv fruchtiges Aroma und eine wunderbare natürliche Süße!

Die Grapefruits haben teils pinkes, teils gelbes Fruchtfleisch – man weiß es erst, nachdem man sie aufgeschnitten hat. Sie sind nicht bitter und haben, wie die Orangen, ein tolles, intensives Aroma und eine fruchtige, belebende Säure.

Bio Orangen und Grapefruits

Zu Verpackung und Lagerung

Die Früchte werden nach der Ernte einzeln in kleine Plastiktüten gepackt und kommen so bei uns an. Das ist zwar aus Sicht der Nachhaltigkeit nicht optimal, hat aber viele Vorteile: die Früchte halten sich so erstaunlich lange und behalten dabei ihr wunderbares Aroma. Und wenn doch mal eine Frucht anfängt zu schimmeln (was bei reif geernteten, komplett unbehandelten Bio-Orangen schon mal vorkommt) können wir diese in ihrem Tütchen aus der Steige aussortieren, ohne dass die anderen Früchte davon Schaden nehmen.

Wir empfehlen, die Früchte bis kurz vor dem Verzehr in den Tüten zu lassen und bei 2°C - 8°C kühl zu lagern. So kann man die Früchte etwa 4-8 Wochen gut aufbewahren.

Bei weiteren Fragen zu den Früchten melde dich jeder Zeit gerne bei uns. Wir wünschen viel Freude beim Genießen :)

 

Es ist wieder so weit! - Früchte aus der aktuellen Ernte

Heute Vormittag sind unsere persischen Orangen und Grapefruits bei uns angekommen. Wir haben die ersten Früchte schon aufgeschnitten und probiert, sie schmecken herrlich!

Wir freuen uns, mit dem Verkauf der herrlich süßen, aromatischen Früchten die nachhaltige Landwirtschaft dieser Dattelplantage unterstützen zu können.

>> Die Bio-Orangen und Bio-Grapefruits gibt es nur einmal im Jahr für 2-3 Wochen und nur in limitierter Menge. Bestelle rechtzeitig, um die herrlich aromatischen Früchte nicht zu verpassen!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Orangen Bio Orangen Bio
Inhalt 1 Kilogramm
ab 4,49 € *
TIPP!
Grapefruits Bio Grapefruits Bio
Inhalt 1 Kilogramm
ab 5,79 € *
TIPP!
Mazafati Bio Datteln Mazafati Bio Datteln
Inhalt 0.2 Kilogramm (18,95 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,79 € *