Datteln als Kalium Quelle

Datteln: Mit Kalium einen echten Mehrwert für den Körper schaffen

Es gibt eine Vielzahl von Nährstoffen und Mineralien, die unser Körper unbedingt braucht. Kalium ist einer dieser lebenswichtigen Stoffe, die unser Körper benötigt, um zu funktionieren. Kalium sorgt unter anderem dafür, dass die Reizübertragung zwischen Muskeln und Nerven gelingt und reguliert gemeinsam mit Natrium den Blutdruck.

Datteln sind bekanntlich ein vielfältiger Nährstofflieferant und durch ihre natürliche Süße ein schmackhafter Snack. Doch enthalten Datteln Kalium? Bei regelmäßigem Verzehr können Datteln den menschlichen Körper tatsächlich mit einer nennenswerten Menge Kalium beliefern. Mit durchschnittlich 660 mg / 100 g enthalten Datteln sogar deutlich mehr Kalium als beispielsweise Bananen.

Den Bedarf an Kalium mit Datteln auf natürliche Weise decken

Hier erfährst du, warum Kalium so wichtig ist, wie du deinen Bedarf an Kalium mit Datteln auf natürliche Weise decken kannst und worauf du beim Kauf von Datteln im Hinblick auf den Kaliumgehalt achten solltest.

Eine ausgewogene, kaliumreiche Ernährung ist gesund für den Körper, denn dieser kann den Mineralstoff Kalium nicht selber herstellen oder speichern. Eine natürliche Kaliumzufuhr über die Ernährung kann daher besonders wichtig sein, um physisch in Balance zu bleiben.

Es gibt einige Lebensmittel, die sich für eine bewusste und gesunde Ernährung mit ausreichend Kalium eignen können. Dazu gehören vor allem Obst und Gemüse, Getreide und Nüsse. Als (Trocken-)Früchte überzeugen Datteln mit hohem Kaliumgehalt.

Art des Nährstoffs Menge je 100g Anteil am durchschnittlichen Tagesbedarf

Kalium

659,0 mg 16 %
Calcium 66,0 mg 7 %
Magnesium 51,0 mg 15 %
Eisen 1.933,0 µg 15 %
Zink 346,0 µg 4 %
Kupfer 305,0 µg 24 %
Vitamin B1 57,0 µg

5 %

Vitamin B2 57,0 µg 5 %
Vitamin B3 4104,0 µg 25 %
Vitamin B5 651,0 µg 11 %
Vitamin C 2.441,0 µg 2 %

 

Im Vergleich zu anderen Nährstoffen schneiden im Bezug auf das Kalium frische Datteln und Früchte nicht so gut ab wie getrocknete Datteln oder Säfte aus Obst und Gemüse, in denen Kalium in einer höheren Konzentration vorkommt.

Getrocknete Datteln enthalten mehr Kalium

Es steckt mehr Kalium in Datteln, die getrocknet sind. Je trockener die Dattel ist, desto weniger Wasser ist in der Frucht enthalten und dementsprechend höher ist der Anteil der Nährstoffe wie z. B. Kalium pro 100 g.

Datteln, die relativ wenig Feuchtigkeit enthalten, bewahren somit eine hohe Dichte an Nährstoffen. Zu den geeigneten Sorten unter den getrockneten Datteln im Narafood Shop gehören:

 

Unterschiedliche Dattelsorten können sich zwar in der Zusammensetzung der Nährwerte leicht unterscheiden, allerdings sind die Unterschiede bei der Frucht marginal. Daher ist im Hinblick auf Datteln und ihren Kaliumgehalt beim Kauf deutlich wichtiger, wie frisch oder getrocknet die Datteln sind. Bei uns kannst du sowohl frische als auch getrocknete Datteln kaufen – in Premium-Qualität. Wir beraten dich gerne bei Fragen rund ums Thema.

 Datteln als natürlicher Kaliumlieferant

Warum ist Kalium so wichtig? Wie hoch ist der tägliche Kaliumbedarf?

Der tägliche Kaliumbedarf eines Erwachsenen beläuft sich auf 4.000 mg. Kalium ist ein wichtiger Mineralstoff, welcher lebensnotwendig ist, damit Körper, Kopf und Herz gesund bleiben. Durch seine blutdrucksenkende Wirkung kann Kalium das Risiko auf Herzerkrankungen und Schlaganfälle senken. Außerdem ist Kalium zuständig für das Zellwachstum sowie die Reizweiterleitung von Muskeln und Nerven.

Da die Dattel als Frucht viel Kalium, aber auch viel Magnesium und wenig Natrium enthält, kann der Verzehr für die Gesundheit des Herzens vorteilhaft sein.

Wie viel Datteln sollte man für einen ausgeglichenen Kaliumgehalt essen?

Unsere allgemeine Empfehlung lautet hier: Du kannst unbedenklich 3 bis 5 Datteln am Tag genießen und damit deinem Körper eine gute Versorgung an vielen wichtigen Nährstoffen liefern, darunter Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium und Kalzium sowie Spurenelemente und das ein oder andere wichtige Vitamin. Mit 3-5 mittelgroßen Datteln (ca. 15g) kann man 10-12 Prozent des täglichen Bedarfs an Kalium decken.

Bei der Frage, wie viele Datteln man am Tag essen sollte, muss man auch die Dattelsorte in Betracht ziehen, da es sehr kleine und auch sehr große Datteln gibt. Während etwas kleinere Dattelsorten wie Mazafati, Rabbi oder Deglet Nour im Schnitt nur ca. 10 g pro Dattel wiegen, haben größere, fleischigere Sorten wie Medjool, Wanan oder Khidri das doppelte Gewicht von durchschnittlich 20 g pro Dattel.

Datteln mit hohem Kaliumgehalt

Um den täglichen Kaliumbedarf von 4.000 mg zu decken, müsste man in etwa 600 g Datteln essen. Das entspricht bei einer mittelgroßen Dattel in etwa 40 Stück. Die natürliche Süße der Frucht sollte wie jeder Zucker jedoch nur in Maßen verzehrt werden. Daher sind 40 Datteln aufgrund der ziemlich hohen Menge an enthaltenem Fruchtzucker deutlich zu viel.

Du kannst deinen täglichen Bedarf an Kalium also nicht ausschließlich mit Datteln decken. Als gesunder und schneller Snack, der noch dazu herrlich süß schmeckt, kann die Dattel jedoch zu einer guten Kalium-Versorgung beitragen. Wichtig ist vor allem Vielseitigkeit und Kombination mit anderen gesunden Zutaten.

Fazit: Frische, ausgewogene Ernährung ist das A und O

Wenn du dich gesund und ausgewogen ernährst, ist es möglich, den täglichen Bedarf an Kalium über die Ernährung abzudecken. Dabei können Datteln mit ihrem hohen Kaliumgehalt eine nennenswerte Rolle spielen. Datteln können den Körper zudem mit Vitamin A, B1, B2, B6 und ein wenig Vitamin C und Folsäure sowie Mineralstoffen (Eisen, Zink) und Ballaststoffen versorgen. Wenn du stets viel frisches und getrocknetes Obst und Gemüse isst, dürfte Kalium-Mangel mit hoher Wahrscheinlichkeit kein Problem werden. Auch wenn du deinen Konsum von künstlichem Zucker reduzieren möchtest, können eine handvoll Datteln pro Tag den Heißhunger auf “Süß” in den Griff bekommen.

Unsere appetitlichen Dattel-Rezepte regen deinen Geschmack an und können als Inspiration für eine gesunde und bewusste Ernährung dienen – mit Gerichten, die lecker und einfach zuzubereiten sind. Jetzt natürlich mit Datteln Kalium verzehren: Unsere Auswahl an getrockneten Datteln in Bio-Qualität macht es möglich.

Tags: datteln
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEUE ERNTE
Medjool Premium BIO Dattel Medjool Premium Bio Datteln
Inhalt 0.2 Kilogramm (19,95 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,99 € *
Wanan Bio Datteln Wanan Bio Datteln
Inhalt 0.4 Kilogramm (24,98 € * / 1 Kilogramm)
ab 9,99 € *
NEUE ERNTE
Safawi Bio Datteln Safawi Bio Datteln
Inhalt 0.3 Kilogramm (33,30 € * / 1 Kilogramm)
9,99 € *
NEUE ERNTE
Deglet Nour Bio Demeter Datteln, entsteint Deglet Nour Bio Demeter Datteln, entsteint
Inhalt 0.4 Kilogramm (17,48 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,99 € *
NEUE ERNTE
Deglet Nour Bio Demeter Datteln an der Rispe Deglet Nour Bio Demeter Datteln an der Rispe
Inhalt 5 Kilogramm (8,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 42,99 € *
TIPP!
NEUE ERNTE
Mazafati Bio Datteln Mazafati Bio Datteln
Inhalt 0.2 Kilogramm (18,95 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,79 € *
NEUE ERNTE
Sukkari Bio Datteln Sukkari Bio Datteln
Inhalt 0.2 Kilogramm (29,95 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,99 € *
Ajwa Bio Datteln Ajwa Bio Datteln
Inhalt 0.3 Kilogramm (53,30 € * / 1 Kilogramm)
ab 15,99 € *
Anbara Bio Datteln Anbara Bio Datteln
Inhalt 0.3 Kilogramm (49,97 € * / 1 Kilogramm)
ab 14,99 € *
Sayer Bio Datteln, entsteint Sayer Bio Datteln, entsteint
Inhalt 0.5 Kilogramm (9,98 € * / 1 Kilogramm)
4,99 € *
Rabbi Bio Datteln Rabbi Bio Datteln
Inhalt 5 Kilogramm (5,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 24,99 € * 34,99 € *