Burrata Salat mit Erbsen, dicken Bohnen und Datteln

Ein Burrata Salat eignet sich perfekt als leichtes Mittags- oder Abendessen im Sommer. Es ist schnell zubereitet – man muss dafür lediglich ein paar frische Zutaten grob in Stücke schneiden – es liegt nicht schwer im Magen und schmeckt einfach lecker. Besonders gängig ist die klassische Kombination aus frischen Tomaten, Basilikum oder Rucola, Pinienkernen und Burrata – wobei der Burrata hierbei eine cremigere Alternative zu dem etwas festeren Mozzarella in einem klassischen Tomaten-Salat bietet. Der frische Käse lässt sich jedoch auch mit süßem Obst, wie zum Beispiel Pfirsichen und Nektarinen, hervorragend kombinieren. Oder – wie in diesem Burrata Salat Rezept – mit frischen Kräutern, grünem Gemüse und einem Hauch von karamelliger Süße aus saftig-weichen Datteln. In jedem Fall wichtig für den letzten Schliff: Pfeffer aus der Mühle und ein gutes Olivenöl.

Burrata Salat mit viel frischem Grün!

Die Hauptrolle in unserem Burrata Salat spielen weder Tomaten noch Pfirsiche oder Nektarinen: in diesem Burrata Salat Rezept kombinieren wir den cremigen Frischkäse mit dem süßlichen Grün von dicken Bohnen und Erbsen, und einer Menge geschmackvoller Kräuter. Wir verwenden dafür einen wilden Mix aus Dill, Koriander, Petersilie, Fenchelkraut, Pimpinelle und Basilikum. Die Kräuter lassen sich hierbei je nach Vorlieben und Verfügbarkeit beliebig variieren. Wenn man den Luxus eines eignen (Kräuter-)Gartens genießen kann, eignen sich natürlich am besten jene Kräuter, die dort gerade wachsen.

Auch Datteln kommen in unserem käuterlichen Salat mit Burrata wieder ins Spiel: und zwar verwenden wir unsere frischen, saftigen Wanan Bio Datteln. Sie bilden die süßlich-saftige Ergänzung zum mild-cremigen Burrata und den frischen Kräutern. Ein spezielles Dressing braucht es nicht – wir verwenden bloß Olivenöl und einen guten Balsamico. Etwas knusprig angeröstetes Brot schmeckt dazu hervorragend.

Burrata und Mozarella – wo ist der Unterschied?

Sowohl Burrata als auch Mozarella sind italienische Frischkäse, die meist aus Kuh- und manchmal aus Büffelmilch hergestellt werden. Am deutlichsten unterscheiden sich die beiden optisch sehr ähnlichen Käse-Sorten in der Konsistenz: Während der Mozzarella schnittfest und dadurch etwas kompakter ist, verbirgt sich unter der Hülle des etwas fetteren Burrata ein cremig-weiches Innenleben. Die Füllung des Burrata besteht aus in Fäden gezupftem Mozzarella und Sahne. Ein guter Burrata sollte daher, ähnlich wie ein perfekt pochiertes Ei, beim Aufschneiden langsam über dem Burrata-Salat zerlaufen. Geschmacklich ist der Burrata im Vergleich zum Mozzarella noch buttriger, milder und milchiger.

Burrata ist etwas schwieriger zu finden als Mozzarella, der durch seine Verwendung im Tomaten-Mozarella-Salat und auf frischer Pizza aus den Kühlregalen nicht mehr wegzudenken ist. In diesem Rezept eignet sich Mozzarella-Käse tatsächlich allerdings nur bedingt als Stellvertretung für Burrata, da die wunderbare Cremigkeit dieses Sommer-Gerichts ansonsten verloren geht.

Datteln zum sommerlichen Burrata Salat

Bei der Wahl der Dattel für das Rezept haben wir uns für die cremeig-weiche Wanan entschieden. Sie passt sich in ihrer Konsistenz der Burrata-Kugel an und ihre milde, zimtige Süße schmeckt herrlich zu dem milchigen Geschmack des Burrata. Wer keine frischen Wanan Datteln zur Hand hat, kann natürlich auch eine andere Sorte verwenden. Sehr gut eignen sich ebenfalls unsere Sorten Mactoumi, Fankha und Medjool Super Fresh. Zu empfehlen ist in jedem Fall die Wahl einer Dattel mit cremigem, weichem Fruchtfleisch, dass sich die Süße so schön gleichmäßig verteilt.

Zutaten für den Salat mit Burrata, dicken Bohnen, Erbsen, Datteln und Kräutern

für 6 Personen

225 g gepalte frische Erbsen (etwa 1,5 kg Schoten), alternativ TK-Erbsen
225 g gepalte Dicke Bohnen (etwa 1,9 kg Schoten), alternativ TK
2 Knoblauchzehen
Saft von ½ Zitrone
1 EL Akazienhonig
8 EL Olivenöl
2 Schalotten
2 Scheiben Sauerteigbrot
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
8 sehr frische Datteln, z.B. Wanan
2 Handvoll Kräuter nach Wahl (z.B. Dill, Koriander, Petersilie, Fenchelkraut, Pimpinelle, Basilikum)
4 EL heller Balsamico guter Qualität
6 Kugeln Burrata

Burrata Zubereitung: Salat mit frischem Grün und saftigen Datteln

1. Erbsen und Bohnenkerne aus den Schoten lösen und diese für 2-3 Minuten in sprudelnd kochendem Salzwasser blanchieren. Eiskalt abschrecken, dann abtropfen lassen. Die Bohnenkerne aus den Hülsen lösen. In einer Schüssel mit einem Dressing aus fein geriebenem oder gepresstem Knoblauch, Zitronensaft, Honig und 2 EL Olivenöl vermischen.

2. Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Für ca. 30 Minuten in etwas eiskaltem Wasser ziehen lassen. Das Brot in grobe Stücke schneiden, 2-3 EL Öl untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 180 °C goldbraun rösten. Alternativ kann man die Crôutons auch in der Pfanne zubereiten.

3. Datteln entsteinen und fein zerzupfen. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und die Blättchen in Stücke zupfen oder grob schneiden. Beides zusammen mit den Schalotten in eine kleine Schüssel geben und mit einem simplen Dressing aus Balsamico-Essig sowie einigen weiteren EL Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Die Burrata-Käse-Kugeln auf vorbereitete Teller setzen und das Erbsen-Bohnen-Gemüse sowie Croûtons und Dattel-Kräuter-Salat darum herum bzw. darauf verteilen. Noch ein paar letzte Tropfen Olivenöl über den Burrata Salat geben und servieren.

 

Burrata mit dicken Bohnen, Erbsen und Dattel-Kräuter-Salat

Tags: Vorspeise, Salate
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Wanan Super Fresh Bio Datteln Wanan Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.16 Kilogramm (40,56 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,49 € *
NEUE ERNTE
Medjool Super Fresh Bio Datteln Medjool Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.16 Kilogramm (40,56 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,49 € *
Mactoumi Super Fresh Bio Datteln Mactoumi Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.16 Kilogramm (40,56 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,49 € *
Fankha Super Fresh Bio Datteln Fankha Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.16 Kilogramm (40,56 € * / 1 Kilogramm)
ab 6,49 € *
Sukkari Super Fresh Bio Datteln Sukkari Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.16 Kilogramm (37,44 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,99 € *
Kholas Super Fresh Bio Datteln Kholas Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.14 Kilogramm (35,64 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,99 € *