Zitrussalat mit Datteln, Ricotta und Radicchio

Zwar braucht es nicht allzu viele Zutaten, um diesen leckeren Zitrussalat zuzubereiten, die Vorbereitung kann jedoch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die Orangen und Grapefruits sollten sorgfältig filetiert, das heißt von all ihrer weißen Haut und möglicherweise auch Kernen befreit werden. Das leidige Filetieren wird am Schluss jedoch großzügig belohnt: die Geschmackskombinationen aus fruchtig, frisch, süßlich, säuerlich, mild und bitter, die diesen Zitrussalat so einzigartig machen, sind jede Mühe wert.

Zitrussalat mit Radicchio-Blättern

Die knackigen, leicht bitteren Blätter des Radicchio, den wir in diesem Rezept verwenden, sind sowohl geschmacklich, als auch in Bezug auf die Konsistenz eine perfekte Partie für die saftigen Zitrusfrucht-Filets. Noch dazu kommt der Radicchio in den unterschiedlichsten Formen und Farben vor ¬– so ist beispielsweise die Sorte „Radicchio di Castelfranco“ mit ihren extravaganten, rot-gesprenkelten Blättern auch optisch ein echter Hingucker.

Alternativ ist jedoch auch die Kombination aus Zitrusfrüchten und frischem Fenchel sehr zu empfehlen – vor allem, wenn man den anisartigen Geschmack von Fenchel und dessen frischem Grün dem Bitter des Radicchio vorzieht.

Die richtigen Datteln für den Zitrusfrüchte Salat

Datteln bringen auch in dieses Gericht einen feinen, süßlichen Geschmack, der vor allem zu dem Radicchio und der mild-säuerlichen Note der roten Zwiebeln wunderbar passt. Wir verwenden hierfür am liebsten Sukkari Datteln. Diese haben ein außergewöhnlich karamelliges und leicht nussiges Aroma und ihre Textur ist teils weich und cremig, teils knusprig. Wer keine Sukkari Datteln zu Hause hat, kann natürlich auch andere Datteln verwenden. Ebenfalls wunderbar karamellig schmecken zum Beispiel die Dattelsorten Kholas und Segai.

Rezept Zitrussalat mit Datteln, Ricotta, eingelegten Zwiebeln und Radicchio

Zutaten für drei bis vier Personen

für den Salat

2 Grapefruits
5 kleine oder 2 große Orangen
1 rote Zwiebel
2 EL Himbeer- oder Rotweinessig
ca. 250 g Ricotta
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
6-8 karamellig-süße Datteln mit cremig-knuspriger Textur und nussiger Note (z.B. Sukkari Bio Datteln)
einige Blätter Radicchio oder Radicchio di Castelfranco
etwas frisches Grün wie z.B. Brunnenkresse oder Dill

TIPP 

Alternativ kann man diesen Salat auch sehr gut mit dünn gehobeltem Fenchel und Fenchelgrün servieren.


für das Dressing

3 EL mildes Olivenöl
Saft von 1 Zitrone (je nach Größe etwas mehr oder weniger, einfach ausprobieren)
1 Knoblauchzehe
1 EL klarer Honig
Salz

Zubereitung: Zitrusfrüchte Salat

1. Grapefruits und Orangen mit einem sehr scharfen Messer ringsum schälen und somit nicht nur von der Schale, sondern auch den weißen Häutchen befreien. Dabei austretenden Saft auffangen. Früchte in Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Man kann die Scheiben auch noch einmal halbieren oder vierteln.

2. Rote Zwiebel in dünne Ringe schneiden, diese nochmal halbieren, evtl. Zwiebelstreifen einzeln lösen. In einer Mischung aus 2 EL eiskaltem Wasser und Essig ca. 15 Minuten ziehen lassen.

3. Den Ricotta gut abtropfen lassen, am besten in einem mit einem Mulltuch ausgekleideten Sieb. Ist der Frischkäse sehr feucht, darf die Molke auch gern ein wenig ausgedrückt werden. Dann in Stücke teilen, salzen und pfeffern.

4. Aus Öl, Zitronensaft, gepresster oder fein geriebener Knoblauchzehe, Honig, Salz und Pfeffer ein einfaches Dressing mixen. Radicchioblätter waschen, in Stücke zupfen und zusammen mit den eingelegten Zwiebeln und ein paar Kräutern der Wahl über den Zitrusfrüchten arrangieren. Statt Radicchio passt auch fein gehobelter Fenchel samt Fenchelgrün sehr gut.

5. Alles mit dem Dressing überziehen, nochmals nach Belieben würzen, dann die in Stücke gezupften oder halbierten Datteln darauf verteilen. Besonders gut schmecken in diesem Zitrussalat Sukkari dank ihrer feinknusprigen und gleichzeitig cremigen Textur sowie der karamellig-nussigen Note.

Zitrussalat mit Datteln Ricotta und Radicchio

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEUE ERNTE
Sukkari Bio Datteln Sukkari Bio Datteln
Inhalt 0.2 Kilogramm (29,95 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,99 € *
Sukkari Super Fresh Bio Datteln Sukkari Super Fresh Bio Datteln
Inhalt 0.16 Kilogramm (37,44 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,99 € *
TIPP!
Orangen Bio Orangen Bio
Inhalt 1 Kilogramm
ab 4,49 € *
TIPP!
Grapefruits Bio Grapefruits Bio
Inhalt 1 Kilogramm
ab 5,79 € *
Bio Olivenöl - Nativ Extra, Rohkost Bio Olivenöl - Nativ Extra, Rohkost
Inhalt 0.5 Liter (24,40 € * / 1 Liter)
ab 12,20 € *
Bio Demeter Olivenöl - Nativ Extra, Rohkost, 750 ml Bio Demeter Olivenöl - Nativ Extra, Rohkost,...
Inhalt 0.75 Liter (13,32 € * / 1 Liter)
9,99 € * 12,99 € *