Dattelpaste Bio
Dattelpaste Bio
NaraFood

Dattelpaste Bio

Precio de venta100,00 €
100,00 € /kg
Agotado
Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tage
SKU: 61016

Dattelpaste in Bio-Qualität von NaraFood

Unsere Dattelpaste ist eine kompakte, weiche Masse, die zu 100% aus Datteln besteht. Diese werden dafür zunächst entsteint und anschließend püriert. In Form von Dattelpaste kann die feine, natürliche Süße der Dattel bei allerlei Kreationen in der Küche wunderbar eingesetzt werden. Neben einer Vielzahl an frischen Datteln, Spezialitäten und Dattelprodukten in Bio-Qualität kannst du bei uns nun auch Dattelpaste online kaufen:

  • 100% Mazafati Datteln, aus kontrolliert biologischem Anbau
  • kein zusätzlicher Zucker
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine künstlichen Aromen
  • weiche, Marzipan-ähnliche Konsistenz

Feine Konsistenz und aromatische Süße

Unsere Dattelpaste besteht zu 100% aus Mazafati Bio Datteln. Die Mazafati Dattel hat von Natur aus ein sehr weiches, cremiges Fruchtfleisch mit feiner Faserstruktur. Sie eignet sich deshalb unserer Erfahrung nach besonders gut für die Herstellung von Paste. Die Mazafati Datteln müssen nicht zuvor in Wasser eingeweicht werden, sondern können nach dem Entsteinen direkt püriert werden. Es entsteht so eine weiche Paste mit feiner Konsistenz, die besonders geschmacksintensiv ist. Die Dattelpaste lässt sich wunderbar verarbeiten: sie ist kompakt und dennoch weich. Die Textur der Paste erinnert an Marzipan oder Mürbeteig. Auch geschmacklich hat die Mazafati Dattel sich für die Herstellung zur Paste bewährt: die Dattel hat eine intensive, würzige Süße und verleiht der Paste ein tolles Aroma.

Dattelpaste: vielseitiger Energielieferant und Süßungsmittel

Datteln enthalten viele Ballaststoffe und ein weites Spektrum an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien – darunter Kalium, Magnesium, Eisen und Folsäure. Die Früchte dienen dem Körper daher als wertvolle Energiequelle. Außerdem haben Datteln eine herrliche, fruchtige Süße und können in vielen Rezepten den haushaltsüblichen Zucker ersetzen.

Da für die Dattelpaste die ganze Frucht verwendet wird, bleiben alle wertvollen Vitalstoffe enthalten. Wenn man also beim Backen und Kochen mit Datteln süßen möchte, empfiehlt sich der Einsatz von Dattelpaste, die sich dank ihrer feinfaserigen Struktur gut in Teige, Soßen, Aufstriche und Co. einarbeiten lässt.

Wozu kann man Dattelpaste verwenden?

Die Einsatzbereiche von Dattelpaste sind ausgesprochen vielseitig. Mit ihrer kompakten, weichen Konsistenz lässt sie sich besonders gut zum Weiterverarbeiten in der Küche einsetzen. Beispielsweise kann man die Dattelpaste nach Belieben mit anderen Zutaten wie gehackten Nüssen, Nussmusen, Kakao, Kokosraspeln, Haferflocken und Gewürzen mischen und daraus im Nu leckere Energiekugeln (oder Riegel) formen.

Hier ein paar weitere Ideen zum Einsatz von Dattelpaste:

  • Abschmecken von Soßen mit süßlich-orientalische Note
  • selbstgemacht Chutneys und Fruchtaufstriche
  • als Füllung von Mamoul-Keksen
  • in Frischkäse-Dips (zum Beispiel Curry-Dattel-Petersilie)
  • für allerlei rohe Köstlichkeiten (Fruchtschnitten, Dattelpralinen, Energiebällchen...)

Wir verwenden die Dattelpaste für unsere Dattelkreationen im Glas. So erhält die Paste beispielweise in Kombination mit Kokos-Öl in unserer Dattel Kokos Creme einen zart-cremigen Schmelz. In der Dattel Schoko Creme werden die herben, intensiven Kakaoaromen hervorragend von der fruchtigen Süße der Dattelpaste ausbalanciert. Für unser Dattelmus wird die Paste mit Wasser aufgeschlagen und bekommt dann eine luftig-musige Konsistenz, die als Brotaufstrich hervorragend schmeckt.

Wie lange ist die Dattelpaste haltbar?

Unsere Dattelpaste ist aktuell nur im 9 kg Eimer erhältlich. Das klingt für den normale Hausgebrauch zunächst nach einer recht großen Menge. Glücklicherweise lässt sich die Dattelpaste aber auch gut über mehrere Monate hinweg lagern. Man sollte sie dafür an einen kühlen, trockenen Ort bringen. Wenn man also regelmäßig natürliche Süße in Form von Dattelpaste in der Küche verwendet, oder gerne Energiebällchen, Riegel oder Pralinen aus Datteln herstellt, kann man durchaus gut auf Vorrat Dattelpaste kaufen.

Speziell zur Weiterverarbeitung in der Küche haben wir aber auch noch einige andere Dattelprodukte im Sortiment, die wir größtenteils auch in kleineren Gebindegrößen anbieten. Zum Beispiel Dattelzucker, entsteinte Mazafati und Sayer Datteln oder Dattelsirup. Eine Übersicht darüber, wie sich welche Dattelsüße in der Küche am besten einsetzen lässt, findest du in unserem Blogeintrag Wie nutze ich Datteln als Zuckerersatz?.

Recetas con nuestros dátiles

Kartoffel-Lauch Suppe: Rezept mit Dattel-Nuss-Topping
Hauptspeisen

Kartoffel-Lauch Suppe: Rezept mit Dattel-Nuss-Topping

Mit dieser feinen Kartoffel-Lauch-Suppe stillt man an kalten Tagen das Bedürfnis nach einer wärmenden Mahlzeit. Das knusprig süße Dattel-Nuss-Topping verleiht dem herzhaften Suppen-Klassiker einen ...
Dattel-Balsamico-Dressing für würzigen Tomaten-Salat mit Schalotten und Oliven
Hauptspeisen

Dattel-Balsamico-Dressing für würzigen Tomaten-Salat mit Schalotten und Oliven

Ein köstlicher Sommer-Salat mit sonnengereiften Tomaten, Kräutern, Oliven und feinem Dattel Dressing mit unserem Dattel-Balsamico-Essig.
Dattelbutter serviert zu Tintenfisch mit Kichererbsen
Fisch

Dattelbutter serviert zu Tintenfisch mit Kichererbsen

Eine bunte Mischung aus Tintenfisch, in der Pfanne scharf angebraten, mit etwas Knoblauch und Zitrone, dazu Kichererbsen und unsere süßliche Dattelbutter. Simpel und lecker!